• Startseite

 • Das System

 • Gruppenaufstellung
 • Einzelaufstellung
 • Telefonaufstellung

 • Syma
 • Familienaufstellung
 • Aufstellungsarbeit
     mit Kindern und
     Jugendlichen
 • Businessaufstellung

 • Termine
 • Urlaub für Körper
     Geist und Seele

 • AHA-Erlebnisse

 • Kontakt

 • Zu meiner Person

 • Impressum

 

Gruppenaufstellungen


• Sie bekommen von außen einen Einblick auf ihr Anliegen.


• Sie bestimmen selbst wie weit sie gehen möchten.


• Sie erlangen Erkenntnisse, die über logisch-rationelle Vorhergehensweisen nicht erzielt    werden können.


Ablauf


Sie erläutern ihr Anliegen, je nach Wunsch nur in meinem Beisein, oder vor der gesamten Gruppe.
Ihr Anliegen wird aufgestellt.
Sie wählen nach Wunsch unter den Seminarteilnehmern die   benötigten Stellvertreter selbst aus. Sie können sich dabei Zeit lassen.
Falls sie dennoch unsicher sein sollten, kann ich dass für sie tun.
Die Stellvertreter werden dann von ihnen in den dafür vorgesehen Raum platziert wie sie ihrem Empfinden nach in Beziehung zueinander stehen.

Während der Aufstellung entwickeln sich bei den Stellvertretern Dynamiken, die körperlich oder emotional zum Ausdruck kommen können.

Die Stellvertreter bringen sich hier nicht rational, über das Denken, selber mit ein, sondern fühlen und handeln aus dem Bauch heraus. Sie begeben sich somit auf eine emotionale Ebene, welche es ihnen ermöglicht die Gefühle der Person, für die sie stehen, zum Ausdruck zu bringen. Dies geschieht nicht bewusst.

Ich als Aufsteller nehme diese Schwingungen, die dabei entstehen, intuitiv wahr und wirke unterstützend und leitend mit.

Im Laufe der Aufstellung wird sichtbar, was sie jetzt benötigen um handeln zu können. Es kristallisiert sich immer mehr die Ursache heraus, die ihnen zur Klärung ihres Anliegens den Weg weisen kann.

Seminartermine